Chinderspitex
Konditionen

Nach der Anmeldung muss eine Bedarfsabklärung erstellt und eine Verordunung vom Arzt ausgestellt werden. Die Pflege des Kindes wird von der Krankenkasse oder Invalidenversicherung nur aufgrund dieser Verordnung bezahlt.

Da die Kostengutsprache für Haushalthilfe und Entlastungsdiensten von der Versicherung der Eltern abhängig ist, muss dies jeweils individuell abgeklärt werden.

Bei ungenügender Kostendeckung kann gemeinsam nach einer Lösung gesucht werden.

Seitenanfang